Category: Smoothies and Juices

Spring Smoothie

Ein frischer, frühlingshafter und ziemlich beeriger Smoothie – für Tage, an denen einen schon morgens die Sonne wachkitzelt.

Du brauchst für 2 gläser voll smoothie:
2 Bananen

1 Pkg TK Beeren (gemischt)

1 TL Zimt

1 EL Kokosflocken

1 TL Agavendicksaft

etwas Wasser
So gehts:

Die Bananen klein schnippeln und zusammen mit dem Zimt und den Kokosflocken schon mal in den Mixer geben. Die Beeren in einem Topf über dem Wasserbad schmelzen und wenn sie schön weich geworden sind zu den Beeren geben. Dann noch etwas Agavendicksaft und Wasser dazu. Einmal schön durchmixen, bis die Masse cremig ist und nach Belieben noch Wasser hinzu geben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Für einen Frischekick am Morgen noch einen Teelöffel voll Matcha dazu geben.

Mason Jar Love

Hallo ihr Lieben, habe heute ein paar sonnige, frische Rezepte für euch. Letztens habe ich mir ein paar dieser wunderschönen Mason Jars bestellt und möchte sie euch ans Herz legen, denn es macht gleich tausendmal so viel Spaß etwas Leckeres aus diesen super tollen Gläsern zu essen oder zu trinken.

 

Rezept Nr. 1

Man nehme eine Banane, etwas Mandelmilch und schön viel Kakao. Das ganze wird dann mit einem Zauberstab oder im Mixer vermischt und mit Eiswürfeln in dein Glas gegeben. Um es zu verfeinern einfach etwas Zimt oder Vanille hinzugeben.

 

Rezept Nr. 2

Fülle dein Glas etwa dreiviertelvoll mit heißem Wasser und gib zwei Teebeutel deines Lieblingstees hinzu. Ich habe hier grünen Tee genommen. Dann lass ihn so lange ziehen, wie es auf der Verpackung steht und gib viele Eiswürfel hinzu, um ihn abzukühlen. Das Glas mit Kirschsaft auffüllen, noch mehr Eiswürfel und fertig ist dein Eistee.

 

Rezept Nr. 3

Zuallererst fülle ein wenig Grappa in dein Glas. Dann wird eine Zitrone hineingepresst, hebe aber eine Scheibe zum Garnieren auf. Der Rest wird mit Apfel-Mango Saft aufgefüllt und natürlich mit Eiswürfeln. Du kannst das Ganze auch ohne den Alkohol machen, ich finde aber ein kleiner Schuss kann ja nie schaden.

 

Rezept Nr. 4

Diesmal etwas wirklich Einfaches. Ein paar Scheiben Limette aufschneiden, hineingeben, den Rest der Limette hineinpressen und etwas ziehen lassen. Schön sauer.

 

Meine Gläser habe ich bei Lieblingsglas bestellt und weil ich ich mich so sehr in sie verliebt habe, bekommt ihr nun die Möglichkeit von 10 % Rabatt auf eure Bestellung mit dem Gutscheincode hellosunshine. Viel Spaß beim Kaufen und Ausprobieren.

Raspberry Mint Smoothie

 

Ein leckerer, erfrischender, veganer Smoothie für heiße Sommertage

Du brauchst:
150 g Himbeeren

eine Hand voll frischer Minze

300 ml Sojamilch

100 ml Wasser

50 g Agavendicksaft

ein paar Eiswürfel
So gehts

Falls die Himbeeren frisch sind erstmal waschen, genau wie die Minze, abtropfen lassen und dann alle Zutaten im Mixer cremig rühren lassen.